Wanderwege

Wandern wird bei uns ganz groß geschrieben:

Zunächst möchten wir in Dorfnähe bleiben und Ihnen unsere Themenwege
kurz vorstellen:

Der Heimatpfad
Führt auf einer Länge von ca 10 km um und durch das Dorf Kniebis. Er lenkt Sie
zu vielen interessanten Plätzen unseres Ortes. Sie erfahren viel über die Wald-
geschichte, Fauna und Flora. Zu herrlichen Ausblicken und  stillen verträumten
Ecken in Wald und Flur.


Der Klostersteig
Verläuft 5,6 Km durchs Dorf und seine Peripherie. Durch die Klosterruine, über
den historischen Grenzweg, in die Auen des Forbaches, zum Platz des Besinnung.
Mit Beschreibungen zur 750-jährigen Geschichte unseres Dorfes.

Infos zu beiden Wegen und dem ganzen Wanderwegenetz erhalten Sie im
Besucherzentrum-Schwarzwaldhochstraße"."


Der Westweg
2,5 km vom Kniebis entfernt, führt der Fernwanderweg bei der Alexanderschanze vorbei. Richtung Norden erreichen  wir den Schliffkopf nach 12 km, zum Ruhestein (Nationalparkzentrum) sind es 15 Km und zum Mummelsee 25 km. Die  Rückfahrt ist mit dem Omnibus über die Schwarzwaldhochstrasse möglich.

Richtung Süden haben wir zunächst Ausblicke ins Renchtal, kommen am Glaswaldseeblick vorbei und erreichen nach ca 20 Km den Harkhof.(Einkehrmöglichkeit, montags Ruhetag.)
Nach weiteren 15 Km erreichen wir Hausach im Kinzigtal. (Rückfahrt mit der
Ortenauer S-Bahn nach Freudenstadt.